Reinigung von raumlufttechnischen Anlagen und Luftkanälen

Die hygienischen Anforderungen an raumluft-
technische Anlagen (VDI Richtlinie 6022) sehen eine regelmäßige Wartung und Reinigung vor. Dabei spielen nicht nur Hygieneaspekte eine große Rolle, sondern vor allem die Vermeidung der Brandgefahr, z.B. durch die Ablagerung
von Fetten, Stäuben, Öl etc. Die durch Ver-
schmutzung verursachten Brände können im Einzelfall sogar den Verlust des Versicherungs-
schutzes zur Folge haben.

Das Team von BIW hat durch seine jahrelange Erfahrung im Bereich von Anlagenreinigungen das Know-how, allen Anforderungen, sowohl bei der Reinigung als auch bei der Inspektion von Küchenabluft- und Klimaanlagen nach VDI 6022, gerecht zu werden. Durch eine genaue Termin-
koordination werden störende Unterbrechungen im Betriebsablauf weitestgehend vermieden.

>> zurück zur Übersicht

Leistungsspektrum:

• Hygieneinspektionen
• Reinigung von Luftwäschern
• Filtermanagement
   (Filtergestellung, -wechsel, -entsorgung)
• Reinigung von Klimaanlagen
• Reinigung von Luftkanälen
• Reinigung von Fettabluftkanälen



Bergische Industriewartung
Kreutzfeldt GmbH & Co KG

 

 
BIW IndustrieService GmbH

Hungenbach 6-8
51515 Kürten

Fax: 02268 3054
 
E-Mail: info@biw-kuerten.de